Kontakt: +49 (0) 160 147 48 14

  • historische baustoffe

    Unsere Leidenschaft: Historische Baustoffe!

  • alte eiche

    Unsere Spezialität: Alte Eiche!

  • eichenfachwerk

    Jederzeit für Sie am Lager: Eichenfachwerk!

  • spruchbalken

    Alt eingetroffen: Spruchbalken von 1834!

Neues aus Altem

GESTERN. HEUTE. SCHÖN.

Altes für Neues nutzen. Arbeitsbeispiele von HBW.

  • Moderne trifft Historie

  • Waschtisch aus alter Eiche

  • Neue Grundmauer aus alten Ziegeln

  • Spiegelrahmen aus alter Eiche

  • Mauer aus alten Steinen

  • Trockenmauer aus Feldsteinen

  1. Der Waschtisch wurde von uns auf individuellen Kundenwunsch entwickelt und gefertigt.
  2. Auch die Grundmauer der Orangerie ist ein Wiederaufbau mit historischen Baustoffen aus dem Wendland.
  3. Für den Bau der mächtigen Spiegel haben wir alte Eiche in die Schweiz geliefert. Dort wurde sie zu Rahmen verarbeitet. Die Unikate stehen im Fitnessstudio "Gut Training" im "Ovaverva", dem neu gebauten Hallenbad  von St. Moritz.

 

Die Mauer und die Trockenmauer aus Feldsteinen sind keine Referenzen von uns, sondern – wie wir finden – gelungene Beispiele dafür, wie altes Material für neue Zwecke eingesetzt werden kann.

 

Bildergalerie: Endprodukte